ntpd

Bei mir läuft hier ein vermeintlich sicherer ntpd auf dem Server.

Könnte ein netter Herr das bitte verifizieren?
Ich habe bis dato noch nicht erlebt, das meine Anbindung von einem neumodischen Skriptkiddie abused wurde.

Ich finde die monlist Geschichte zu knorke, weswegen ich das nicht ausschalten mag, aber sonst ist alles gut eingestellt, möchte ich behaupten.

Wer seine Uhrzeit mit einem relativem Höchstmaß an Genauigkeit laufen lassen möchte,
synchronisiert mit solsocog.de, Stratum 2.

Ich zieh mir Stratum 1 Zeiten aus den folgenden Universitäten und Bundesanstalten und zieh mir nen möglichst genauen Wert raus:
ntps1-0.fh-mainz.de, ntps1-1.cs.tu-berlin.de, zeit.fu-berlin.de, rustime01.rus.uni-stuttgart.de, ntp2.fau.de, ptbtime2.ptb.de, zeit.fu-berlin.de

Ich habe übrigens auch eine Seite online gestellt, mit der man die Server-Uhrzeit zum Zeitpunkt des Abrufes sieht, hier: atom.solsocog.de

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.