sandykissescharms

Ich habe neulich meinem Bruder erlaubt ein zwei Teile in eBay einzustellen.

Dabei war wohl ein Mediabook das Nameless schon ewig hätte zustellen sollen(was auch vor Angebotsende der Fall hätte sein sollen) dabei.

Grundsätzlich bin ich kein Freund davon Sachen einzustellen, die man nicht hat. Gewusst habe ich davon nichts.

Verkauft wurde das Mediabook an sandykissescharms. Ich hatte von vornherein davon abgeraten mit ihr überhaupt noch Geschäfte zu machen, da sie zuvor schon versucht hatte meinen anderen Bruder abzuziehen von wegen „Paket war geöffnet XYZ drin aber nicht der Artikel“, als man geantwortet hatte, sie müsse den Paketinhalt Diebstahl mit der örtlichen Post abklären, wurde natürlich seitens sandy ohne großes zögern ein Fall eröffnet, dieser ihr zum Schluss auch einfach zugesprochen, nach einem Widerspruch hatte sich das Thema allerdings wieder gegessen.

So nun warte ich und warte. Nameless schickt das Mediabook einfach zum verrecken nicht zu. Ich schreibe ihr das jenes Mediabook schon lange hier sein sollte, abermals wird mir mit Falleröffnung gedroht wenn ich nicht in 24h antworte. Dann wurde es mir zu bunt täglichen Schriftverkehr zu halten und schließlich wurde ein Fall geöffnet und ich hab ihr das Geld erstattet. Natürlich lässt die nette Dame mir meinen ersten Negativeintrag da. Aber eBayer leben von den Bewertungen, korrekt sandy?

Ich hoffe du findest das Mediabook entweder nie oder nur zum fünffachen Preis und ärgerst dich tierisch das du keine weitere Woche abwarten konntest.

Es kotzt mich so an, das man nach erfolgreicher Problemlösung noch den Artikel bewerten kann, das ich eBay nicht mehr nutzen werde. Das finde ich einfach affig.

Meiner Meinung nach erspart man sich viel Ärger keinen Handel mit ihr einzugehen.

In der Regel schreibe ich nicht negativ über einzelne Personen, aber das hat mir so viel Zeit und Nerven gekostet und das mit Negativbewertung nachtreten wo ich mich so bemüht habe es ihr zu erklären und sie auf dem laufenden zu halten regt mich einfach zu sehr auf um es einfach wortlos hinzunehmen.

Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.