Penetrator

Darf ich vorstellen?
Der nonplusultra Pentester für Linux, aus einer Kooperation zwischen kollegahderboss(wiouz) und q23p hervorgegangen.

Mit entsprechender Anbindung ließe sich damit, durch so viele Anforderungen des HEADs, durchaus ein Internal Server Error unter Apache provozieren, daher bitte Vorsicht walten lassen ;).

Sie können sich dieses hervorragende Shellscript unter http://gbit.q23p.de/Penetrator.sh herunterladen!

Changelog:
0.1 zu 0.1.1 -> an einer Stell ecoh zu echo abgeändert.
0.1.1 zu 0.2.1 -> Header abgeändert und user agent fake geaddet.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Eine Antwort zu Penetrator

  1. Jonasengels sagt:

    warum ist linux so über?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.