Wechsel von 1und1 zu UnityMedia

Ich habe in Twitter mitbekommen, wie ein paar über Internetleitungen gelabert haben, da war ich mal gespannt.

Habe nach nem entsprechenden Anbieter gesucht und UnityMedia gefunden, ein Anbieter, der uns schon seit Jahren mit Werbebriefen terrorisiert.

Es sieht ganz gut aus, die Herren dort glauben, eine 128k-Leitung wäre hier möglich, jedenfalls laut dem Schnelltest.

Jetzt kommt aber die Tatsache, das ich derzeit bei 1und1 bin und dort nur 10k von meiner 16k-Leitung verwenden kann.

Daher bin ich da etwas skeptisch und habe mal den Support da angefragt, um 23 Uhr.

Also habe ich gefragt, ob die mindestens 90k zu mir bekommen, weil die warscheinlich nähere Netzwerkknotenpunkte haben als 1und1, da der Anbieter ja nur Regional (NRW/HESSEN ONLY) agiert.

Bin mal gespannt auf die Antwort,
30 Euro für 100k mehr down und 5k mehr up ist nicht gerade viel und das würde ich in Kauf nehmen, da unsere 1und1 Mindestlaufzeit eh schon seit Jahrhunderten abgelaufen ist (Fbox 7270 ist unser, yay!).
Aber wehe es sollte Wechselprobleme geben, dann Gnade denen Gott :D!

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Eine Antwort zu Wechsel von 1und1 zu UnityMedia

  1. flo sagt:

    a) es ist vollkommen logisch das dir Unitymedia mehr bieten kann -> Kabelnetz nicht Telefonnetz. Durch son Koaxialkabel geht halt einfach wesentlich mehr durch und das Kabelnetz ist auch nicht so überlastet
    Ich selbst habe die 64mbit/s down 5mbit/s up und habe volle bandbreite, upload ist sogar eher 6mbit/s .

    128k down lohnt sich eh nicht, welcher server liefert dir denn bitte 128k down? Einzig interessant ist (gerade weil du deinen Webserver laut nic.de zuhause stehen hast) der Upload…

    b) Du musst zu den 30 Euro auch noch die Kabelgebühr von ca 20€ tragen (solltet ihr keinen Kabelanschluss haben und Sat-Fernsehn)
    Außerdem steht seit der Anmeldung jeden 3ten Tag die GEZ hier vor der Tür^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.